0

André Uzulis liest: Hermann Hesse - Biografie

06.11.202215:00 Uhr bis 16:30 Uhr

60 Jahre nach Hermann Hesses Tod und 150 Millionen verkaufte Bücher später stellt André Uzulis in seiner neuen Hesse-Biografie die Frage, ob der Autor, Nobelpreisträger und Lieblingsautor von Pastoren wie Rockmusikern immer noch aktuell ist.

Uzulis stellt Hesse als Suchenden für Suchende vor, als einer der nahbaren Autoren, die sich in ihrem Werk dem Publikum öffnen, und dadurch authentisch bleiben. Emotionale Unabhängigkeit und intellektuelle Mündigkeit sind die Pole, um die der Autor die Lebensbeschreibung des Nobelpreisträgers, Essayisten, Romanciers, Lyrikers, Malers und unermüdlichen Briefschreibers pendeln lässt.

Infozentrum des Klosters Maulbronn/Literaturmuseum, Klosterhof 5

Biografie
Einband: Paperback
EAN: 9783957991126
19,95 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb

REMINDER: Lesung mit Michael Basse: Yank zone - der neue Maulbronn-Roman

Freitag, 7. Oktober, 19:30 Uhr, Oratorium Kloster Maulbronn, Eintritt frei