Halsbrecherisch gut, großartig und beeindruckend

60 Kilo Sonnenschein, das ist der ein wenig rätselhafte Titel des neuen Romans des isländischen Ex-Comedian und Literaturstars Hallgrimur Helgason. Halsbrecherisch gut schreibt der Autor von der zutiefst finsteren Zeit und von der allerärmsten und unterdrücktesten Gesellschaft, die es in den letzten Jahrhunderten auf diesem Planeten gegeben hat: den isländischen Bauern am Segulfjörður. Doch so dunkel die Nacht, so hell leuchtet auch das Licht über den Gletschern und in den Herzen einer gnadenlosen Zeit.

Die Hauptfiguren, der junge Gestur, und sein Vater Eilífur tragen über weite Teile den Roman. Doch viel wichtiger sind die unzähligen Geschichten und Anekdoten, die unter allem Eis und stürmischem Wetter das wimmelnde Leben noch hier am Ende der Welt erstehen lassen. Wunderbare und skurrile Geschichten, wie der betrunkene Pfarrer sich bei der Beerdigung das Genick bricht, wie die Kirche in einem Sturm aus dem Dorf schwimmt oder wie ein Fischer auf einem Heringsschwarm strandet.

Am Beispiel dieses Dorfes am Fjord, das wenig mehr als eine Ansammlung von Grassodenhütten ist, ein Fischereiaußenposten, beschreibt Helgason den langsamen Aufbruch Islands in die Moderne. Norwegische Fischer bringen Arbeit und Geld, Pfarrer und ihre Gattinnen bringen Musik und Kultur, eine Reise bringt schreckliche, aber auch großartige Erfahrungen. Und Hallgrimur Helgason lässt all das mit seinen Farben, seinen Gerüchen, seinen Geräuschen, mit aller Freude und Wonne und allem Ekel und Abscheu so intensiv vor unserem inneren Auge erstehen, wie man es nur selten lesen kann. Ein großartige isländische Saga und mein Lieblingsbuch in diesem Bücherherbst.

Für alle, die sich für isländische Literatur interessieren sei folgende Online-Veranstaltung der isländischen Botschaft empfohlen:

Bücher schenken und genießen wie die Isländer

am Montag, dem 7. Dezember um 18 Uhr, mit:

Andri Snær Magnason | Guðrún Eva Mínervudóttir | Hallgrímur Helgason | Lilja Sigurðardóttir |

Ragnar Jónasson | Ragnar Helgi Ólafsson |Sjón | Yrsa Sigurðardóttir

Moderation: Thomas Böhm

Anmeldung: https://literature-talk-reykjavik-berlin.eventbrite.de

 

Helgason, Hallgrímur
Tropen Verlag
ISBN/EAN: 9783608504514
25,00 € (inkl. MwSt.)