• Unsere Empfehlungen!

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem Online-Shop. Hier können sie virtuell in unserem Angebot an Büchern und anderen Medien stöbern.

 

Sollten Sie ein Buch nicht in unserer Datenbank finden - rufen Sie uns an. Wir können Ihnen weiterhelfen.

 

Wenn Sie in realen Büchern stöbern wollen:

Unser Laden ist täglich außer Montags für Sie geöffnet. Auch am Wochenende.

Sie finden uns direkt im Weltkulturerbe Kloster Maulbronn am Klostertor.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dr. Reto Krüger und Katharina Blum

 


 

Kontakt:

Tel. -49(0)7043-2353

Fax +49(0)7043-920185

info@krueger-maulbronn.de

 

     

 

Demnächst:

Ausstellung

Du meine Seele singe

Maulbronn und das evangelische Gesangbuch

Mit unserer Ausstellung zum Reformationsjubiläum zeigen wir die enge Verbindung zwischen der evangelischen Kirche und dem Lied am Beispiel von Maulbronner Gesangbüchern. Zahlreiche Theologen und Dichter, die mit Maulbronn in Verbindung stehen, haben in den letzten drei Jahrhunderten das Gesangbuch mitgestaltet. Familien aus Maulbronn und Umgebung haben rund 50 Exemplare seit 1700 zur Verfügung gestellt.

Eröffnung: Freitag, 31. März, die Ausstellung ist zu sehen bis zum 21. Mai

Empfehlung

Schonungsloser Bericht

Die Witwe

Ein Tag im Oktober 2006 in einer englischen Kleinstadt. Die kleine Bella spielt im Garten. Allein. Als ihre Eltern nach ihr sehen, ist sie verschwunden. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden: Der Fahrer Glen Taylor, der zum Zeitpunkt des Verschwindens der Zweijährigen in unmittelbarer Nähe war. Als die Polizei auch noch kinderpornografisches Material auf seinem Computer findet, mutiert er für alle zum Monster, und die heile Welt seiner Frau Jean zerbricht in 1.000 Stücke. Glen kommt vor Gericht, streitet alles ab und kann nicht als Täter überführt werden. Jahre später verunglückt er tödlich und die Medien holen rollen den alten Fall wieder auf. Besonders hartnäckig zeigt sich die Journalistin Kate Waters, die Jean sogar ein Exklusivinterview entlocken kann. Spätestens jetzt wird klar: Als Witwe ist Jean frei - frei auch, um das Spiel endlich nach ihren eigenen Regeln zu spielen. - "Die Witwe" ist das Debüt von Fiona Barton, die jahrelang als Prozessbeobachterin und Gerichtsreporterin tätig war. In Großbritannien und den USA eroberte ihr Buch im Nu die Bestsellerlisten.

Bücher im Gespräch

Die den Sturm ernten

Lüders, Michael

abholbereit am nächsten Öffnungstag

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 14,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Homo Deus

Harari, Yuval Noah

abholbereit am nächsten Öffnungstag

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 24,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Die Getriebenen

Alexander, Robin

abholbereit am nächsten Öffnungstag

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Die verschleierte Gefahr

Ramadani, Zana

abholbereit am nächsten Öffnungstag

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 18,90 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

Der schmale Grat der Hoffnung

Ziegler, Jean

abholbereit am nächsten Öffnungstag

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 20,00 EUR versandkostenfrei

 
 

Himmelsblüten im Steinbruch


Eins ins Andere - Dialog mit Blüten

Himmelsblüten  - Erdenkräuter

Ab 1. April sind Fotografien der Deckenmalereien des Parlatoriums im Steinbruch Burrer zu sehen. Sie stehen dort im Dialog mit Skulpturen von Sibylle Burrer.

Öffnungszeiten: 1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September, 7. Oktober je 14-18 Uhr und nach Vereinbarung, sibylleburrer.de, Fon 07231-4 19 48 42


True Crime

 




FooterPaymentDisplay
Sicher & bequem bezahlen :
Rechnung
paypal
Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Di-Fr 9 - 12:30 und 14:30 - 18 Uhr

Sa 9 - 13 und 14 - 17 Uhr

So 14 - 17 Uhr

An Feiertagen geöffnet, Ausnahmen: Karfreitag, Weihnachten.

Im Januar und Februar ist Samstag Nachmittag und Sonntag geschlossen!

Unsere Spezialitäten:

 

Belletristik / Hermann Hesse, Friedrich Hölderlin, Justinus Kerner, Hermann Kurz, Caroline Schelling, F. Th. Vischer, Joseph Victor von Scheffel und andere Maulbronner Literaten / Mittelalter / Regionales - vom Krimi bis zur Landeskunde Baden-Württembergs / Mineralien / Graphik